Startseite | Fairer Kaffee | Links | Hilfreiche Links | Impressum/Disclaimer | Datenschutzerkärung

Kirchengemeinde Rothenburg

AKTUELLES und SCHNELLES

Samstag, 26. Mai 2018
„Man(n) trifft sich“ 25.07.18

Am Mittwoch 25.07.18 lädt „Man(n) trifft sich“ um 20:00 Uhr ein in den Gemeindesaal Heilig Geist, Roßmühlgasse 5 Rothenburg o.d.T.: Dr. Jürgen Denker spricht zum Thema: „Wie kam es zur Bibel?“ Jesus hat nichts Schriftliches hinterlassen. Trotzdem ist die Christenheit ein Volk des Buches. In den rund hundert Jahren nach Christi Tod sind viele Schriften entstanden, die von Jesus, seinen Taten und Lehren, und ebenso von den Aposteln erzählen. Nur wenige wurden für die weitere Überlieferung ausgewählt. Wie kam es dazu? Den spannenden Prozess der Herausbildung der Bibel will der Kreis beleuchten. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Veranstaltungsteam: Markus Dörrer, Wilhelm Hornn, Wilhelm Löblein, Eberhard Wagner, Ulrich Winkler

Samstag, 26. Mai 2018
Selbsthilfegruppe „epilog“

für Menschen die von Epilepsie betroffen sind und ihre Angehörigen
Jeden ersten Dienstag im Monat von 19.30 Uhr - 21.00 Uhr im Jakobsschulhaus im zweiten Stock in den Räumen der Evangelischen Jugendsozialarbeit.
Aufzug durch den Seiteneingang, EJSA Knopf drücken.

Samstag, 26. Mai 2018
Klassik überall Sonntag 26.08.18, 19.30 Uhr Spitalkirche Heilig Geist

Auch dieses Jahr erfreut die „Kammerphilharmonie Köln“ wieder mit Klassikern der Musik die Zuhörerschaft. Karten gibt es über im Vorverkauf beim Rothenburger Tourismus-Service Tel. 09861 / 404 – 800 oder ab 18.30 Uhr an der Abendkasse. Kinder unter 12 Jahren sind in Begleitung Erziehungberechtigter frei.
Bild: Klassik überall

Samstag, 26. Mai 2018
„Frau / Mann trifft sich“


29.08.2018 „Das Dörfler-Museum in Schillingsfürst“ 17 Uhr Führung und danach Einkehr im Schloß-Cafe.

Samstag, 26. Mai 2018
Selbsthilfegruppe „epilog“

für Menschen die von Epilepsie betroffen sind und ihre Angehörigen
Jeden ersten Dienstag im Monat von 19.30 Uhr - 21.00 Uhr im Jakobsschulhaus im zweiten Stock in den Räumen der Evangelischen Jugendsozialarbeit.
Aufzug durch den Seiteneingang, EJSA Knopf drücken.

Neuere Beiträge  Ältere Beiträge

Anmelden